Österreich
Kärnten

Kärnten ist das südlichste Bundesland Österreichs und grenzt an die Länder Slowenien und Italien. Es gibt dort zahlreiche Berggipfel und eine Vielzahl von Seen und anderen stehenden Gewässern. Daher gilt das Bundesland als Land der Berge und Seen. Der höchste Berg Österreichs, der Großglockner, mit seinen 3798 Metern, ist natürlich ebenfalls in Kärnten zu finden. Die Gewässer haben noch fast alle Trinkwasserqualität und über 50% der Landesfläche ist bewaldet.

Dies alles lädt Naturliebhaber zur Erkundung der schönen Landschaft zu langen Spaziergängen, größeren Bergtouren oder anspruchsvollen Klettertouren ein. Die ca. 30 Skigebiete Kärntens sind sowohl für Familien und Skianfänger, als auch für anspruchsvollere Skifahrer geeignet. Auch Kunst und Kultur haben mit Kärnten mehr gemeinsam als nur den Anfangsbuchstaben. Historische Kunstschätze, internationale Musikfestivals, Architektur, Burgen und Schlösser und die Landeshauptstadt Klagenfurt haben ein vielseitiges Angebot zu bieten.

Der Tourismus ist und bleibt daher ein sehr bedeutender Wirtschaftsfaktor dieser Region. Ob ein Ski-, ein Wander-, ein Erholungsurlaub, oder einfach ein Urlaub mit der Familie auf dem Bauernhof: Kärnten heißt Sie herzlich willkommen - zahlreiche Ferienwohnungen, Ferienhäuser und weitere Feriendomizile warten bereits auf Sie!